Aktuelles

Gemeinderat, Legislaturziele 2018 - 2022

  

  1. Gesunder und stabiler Finanzhaushalt

    Mit der Beibehaltung eines stabilen Steuerfusses (kleiner als Kantonaler Mittelwert) soll eine ausgeglichene Laufende Rechnung erzielt werden. Die Konsumaufwendungen werden dabei über die laufenden Erträge finanziert (Cash Flow mind. CHF 0). Im Gebührenbereich der Wasserversorgung wird eine Stabilisierung angestrebt.

  2. Totalrevision Gemeindeordnung

    Mit der Inkraftsetzung des neuen Gemeindegesetzes per 1. Januar 2018 ist eine Totalrevision der Gemeindeordnung zwingend bis am 31. Dezember 2021 umzusetzen. Damit verbunden ist die Prüfung einer Revision bzw. Überarbeitung sämtlicher kommunaler Reglemente und Verordnungen.

  3. Gemeinsamer Werkhof Freienstein-Teufen und Rorbas

    Angestrebt wird die Inbetriebnahme eines zentralen Werkbetriebes im Sommer 2020 beim Werkhofgebäude in Rorbas. Die Arbeitsprozesse werden dabei neu definiert und die Arbeitssicherheit optimiert.

  4. Altes Schützenhaus Freienstein, Gemeinschaftsraum für die Bevölkerung

    Der Bevölkerung soll ein bedarfsgerechtes Nutzungskonzept mit Kostenrahmen für einen
    Gemeinschaftsraum zur Abstimmungvorgelegt werden.

  5. Gemeindefusion (Einheitsgemeinde)

    Der Bevölkerung soll die Möglichkeit gegeben werden, über einen Zusammenschluss bzw. Einheitsgemeinde mit der Politischen Gemeinde Rorbas und der Schulgemeinde Rorbas-Freienstein-Teufen im Grundsatz an der Urne abzustimmen. Die Legislative kann so dem Gemeinderat den Auftrag erteilen, die Chancen und Risiken einer Einheitsgemeinde im Detail zu prüfen bzw. zu ermitteln.

Mit der Festlegung der Legislaturziele werden die strategischen Weichenstellungen für die Amtsperiode 2018 – 2022 vorgenommen. Mit übergeordneten, konkreten Formulierungen sollen die strategischen Zielsetzungen bzw. Leitplanken überprüfbar sein. Die Abklärungen für das Ermöglichen einer Grundsatzabstimmung über einen Zusammenschluss bzw. Einheitsgemeinde erfolgen unter partnerschaftlichem Einbezug der betroffenen Organe.

Gemeinderat Freienstein-Teufen

zurück - Druckversion