Sehenswürdigkeiten

In den beiden Dörfern Freienstein und Teufen, an den Südwesthängen des Irchels gelegen, da wo sich die Töss mit dem Rhein verbindet, finden sich viele Sehens­würdigkeiten aus Geologie, Flora, Fauna, Kultur und Geschichte. Einige Beispiele:

Sehenswürdigkeiten
An den warmen Südhängen wetteifert eine vielfältige Flora und Fauna. Die Die Burg als Wahrzeichen des gleichnamigen Dorfes.
An den warmen Südhängen wetteifert eine vielfältige Flora und Fauna.Die "Alte Brücke", die "Römerbrücke", verbindet die beiden Dörfer Freienstein und Rorbas.Die Burg als Wahrzeichen des gleichnamigen Dorfes.
Die Schlösser von Teufen, Zeugen vergangener Frei- und Gerichtsherrenzeiten. Die Weinbauern der zweitgrössten Rebgemeinde des Kantons locken mit ihren Köstlichkeiten. Töss, Irchel und Rhein bieten eine naturverbundene Lebensqualität.
Die Schlösser von Teufen, Zeugen vergangener Frei- und Gerichtsherrenzeiten.Die Weinbauern der zweitgrössten Rebgemeinde des Kantons locken mit ihren Köstlichkeiten.Töss, Irchel und Rhein bieten eine naturverbundene Lebensqualität.